Special Blaulicht SPECIAL

Suchaktion
Vermisster (75) aus Biessenhofen wohlbehalten aufgefunden

Suchhunde haben den vermissten 75-Jährigen aus Biessenhofen am Dienstagabend wohlbehalten gefunden.

Seit Montagmittag galt der 75-Jährige als vermisst. Die Polizei hat intensiv nach dem Mann gesucht, auch mit einem Polizeihubschrauber. Die Suche blieb allerdings lange erfolglos.

Erst am Dienstagabend hat ein Suchhundeführer den Mann in der Nähe des Kaufbeurer Bahnhofs wohlbehalten gefunden. Er wurde zunächst ärztlich behandelt und dann in die Obhut seiner Angehörigen übergeben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen