Unfall
Verletzt: Autofahrer erfasst Mädchen (12) in Kaufbeuren auf ihrem Fahrrad

Am Freitagnachmittag ereignete sich in der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren ein Verkehrsunfall zwischen einer zwölfjährigen Fahrradfahrerin und einem Auto. <%IMG id='1003606' title='Rettungswagen (Symbolbild) '%>

Der Pkw-Fahrer fuhr stadtauswärts Richtung Neugablonz. Stadteinwärts standen die Fahrzeuge im Stau aufgrund der Ampelanlage. Die Fahrradfahrerin schlängelte sich durch die stehenden Fahrzeuge um die Straße zu überqueren.

Der Autofahrer auf der Fahrbahn Richtung Neugablonz nahm das Mädchen zwischen den Pkws zu spät wahr und konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der Pkw berührte das Vorderrad der Fahrradfahrerin, sodass diese zu Boden stürzte. Die 12-Jährige wurde leicht verletzt ins Klinikum Kaufbeuren gebracht. Den Fahrzeugführer erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen