Special Blaulicht SPECIAL

Reifen geplatzt
Unfall geht glimpflich aus: Unbekannter legte in Kaufbeuren Kanaldeckel auf Fahrbahn

Unfall (Symbolbild)
  • Unfall (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Sudetenstraße Höhe Liegnitzer Straße in Kaufbeuren einen Kanaldeckel aus der Verankerung gehoben und auf die Fahrbahn gelegt. Laut Polizei bemerkte ein Autofahrer das Hindernis zu spät und fuhr auf den Kanaldeckel auf. Dabei platzte der rechte Vorderreifen des Autos. 

Es entstand ein Sachschaden in geringer Höhe. Es wird ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr in die Wege geleitet. Hinweise zu dem bisher unbekannten Täter nimmt die Polizei unter der Nummer 08341/933-0 entegegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen