Special Blaulicht SPECIAL

Wetter
Unfälle verursacht durch Unwetter bei Bad Wörishofen

Am Samstagvormittag kam es im Dienstbereich der Polizeiinspektion Bad Wörishofen zu zwei Unfällen aufgrund des Orkans. Zunächst fiel ein Baum auf der Verbindungsstraße von Markt Wald nach Tussenhausen auf die Fahrbahn.

Ein 52-jähriger Mann aus Markt Wald konnte durch eine Vollbremsung Schlimmeres verhindern.

Dann brach im Bereich der Eichwaldstraße in Bad Wörishofen ein Baum quer über die Fahrbahn. In beiden Fällen kam es lediglich zu geringem Sachschaden und es wurde niemand verletzt.

Die jeweilige Freiwillige Feuerwehr kümmerte sich um die Beseitigung der Bäume.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen