Zeugen gesucht
Unbekannter berührt Spaziergängerin (15) in Kaufbeuren zwischen den Beinen

Am späten Sonntagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, wurde ein 15-jähriges Mädchen, das alleine mit einem Hund spazieren ging, von einem entgegenkommenden Radfahrer im Schritt berührt. Der Vorfall passierte auf dem westlichen Fußweg neben dem Wertach Ufer, auf Höhe des Weiherwegs.

Anschließend entfernte sich der Mann mit einem alten weiß/grauen Fahrrad in Richtung Schelmenhofstraße.

Der Unbekannte war etwa 25 Jahre alt, 1,70 Meter groß, schlank, dunkelhäutig und unrasiert. Er trug einen roten großen Kopfhörer. Zur Tatzeit war ein junges Pärchen zu Fuß unterwegs. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Kaufbeuren zu melden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ