Alkohol
Trio schiebt Pannenfahrzeug durch Industriegebiet Bad Wörishofen: Polizei stellt überschrittene Promillegrenze fest

Am Samstagabend teilte eine wachsame Bewohnerin im Industriegebiet Bad Wörishofen drei junge Männer mit, welche ein Auto herumschoben und sich dabei stritten.

Bei der anschließenden Kontrolle der Männer wurde deutlicher Alkoholgeruch bei den Beteiligten festgestellt. Der Besitzer des Pkw gab an, vom Einkaufen weggefahren zu sein, als sein Auto plötzlich eine Panne hatte. Da er deutlich die Promillegrenze überstieg, wurde seine Fahrerlaubnis sichergestellt.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020