Diebstahl
Trickdieb klingelt bei Rentnerin in Bad Wörishofen: Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

An der Haustür einer 81-Jährigen aus Bad Wörishofen klingelte am Donnerstagnachmittag ein zirka 40 Jahre alter Mann, der vorgab, das Wasser in der Wohnung kontrollieren zu müssen. Die Frau ließ den Mann in die Wohnung, wo die Wasserhähne aufgedreht wurden.

Nachdem der Mann die Wohnung wieder verlassen hatte, stellte die Dame das Fehlen mehrerer Schmuckstücke, Halsketten und Ringe, fest. Der Schaden beträgt einige Tausend Euro.

Der Täter war zirka 1,75 Meter groß, hatte kurzes dunkles volles Haar und trug ein kariertes Hemd und eine dunkle Hose.

Die Polizeiinspektion Bad Wörishofen bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08247/96800.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020