Zeugenaufruf
Schlägerei vor Kaufbeurer Disko: Person durch Faustschläge und Tritte am Kopf verletzt

Symbolbild. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.
  • Symbolbild. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am Sonntag kam es gegen 4:40 Uhr zu einer Schlägerei vor einer Diskothek in Kaufbeuren. Laut Polizeiangaben war eine größere Personengruppe beteiligt, die vorher in der Disko mit einer zweiten Gruppe in Streit geriet.

Auf der Straße wurde dann eine Person durch mehrere Faustschläge und Tritte ins Gesicht am Kopf verletzt. Der Täter versuchte dann noch eine Frau ins Gesicht zu schlagen, die versuchte den Streit zu schlichten.

Wie die Polizei mitteilt, soll es sich bei dem Täter um einen etwa 30-jährigen Mann handeln, der rund 1,85 Meter groß ist. Er soll muskulös und schlank sein, soll kurzrasierte Haare haben und ein weißes T-Shirt mit roter Aufschrift getragen haben. Außerdem soll er an beiden Armen Tattoos haben.

Zeugen werden geben sich bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren unter der Tel.-Nr.: 08341/9330 zu melden.

Autor:

Stephanie Eßer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019