Durchsuchung
Randale und Drogen in der Wohnung: Polizeieinsatz in Kaufbeuren

Am Samstag gegen 11:00 Uhr kam es zu einem größeren Polizeieinsatz in einer Wohnung in der Krokusstraße in Kaufbeuren. Anwohner meldeten zunächst, dass mehrere Personen Gegenstände und Flaschen aus dem Fenster warfen und unter Umständen dadurch geparkte Autos beschädigt hatten.

Bei der Überprüfung vor Ort konnten die eingesetzten Streifen mehrere lautstarke Personen in der besagten Wohnung feststellen. Da sich Hinweise auf Betäubungsmittel ergaben, wurde die Wohnung komplett durchsucht und es konnten neben diversen Rauchutensilien unter anderem auch geringe Mengen Marihuana festgestellt werden.

Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen diverser Straftaten eingeleitet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen