Alkohol
Polizei stoppt in Kaufbeuren drei Betrunkene auf Moped

Am 20.05.2017 um ca. 23:15 Uhr fiel einer Streife der Polizei Kaufbeuren in der Neugablonzer Straße ein Moped auf, auf dem sich drei Personen befanden.

Die Beteiligten versuchten zunächst sich der polizeilichen Kontrolle trotz eingeschaltetem Blaulicht zu entziehen. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt stoppten sie schließlich ihr Fahrzeug.

Alle drei, es handelte sich um junge Erwachsene, waren massiv alkoholisiert und fahruntüchtig. Gegen den verantwortlichen Fahrer wird ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020