Mann (26) soll Kokain verkauft haben
Polizei findet bei Wohnungsdurchsuchung Geld, Drogen und gefälschte Impfausweise

Die Polizei hat die Wohnung eines 26-Jährigen durchsucht. (Symbolbild)
  • Die Polizei hat die Wohnung eines 26-Jährigen durchsucht. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von David Yeow

Nach einem Informationsaustausch der Staatsanwaltschaft Kempten mit österreichischen Behörden und weiteren Ermittlungen durchsuchten Beamte der Kaufbeurer Kripo in der vergangenen Woche die Wohnung eines 26-Jährigen. Der Mann steht laut Polizei im Verdacht, einem Paar aus Österreich eine erhebliche Menge Kokain verkauft zu haben.

Polizei findet Bargeld, Drogen und gefälschte Impfausweise

Bei der abendlichen Durchsuchung trafen die Beamten neben dem Tatverdächtigen einen 30-Jährigen an. Bei beiden Männern fanden die Polizisten größere Mengen Bargeld. Dieses könnte aus dem Verkauf der Drogen stammen. Neben dem Geld entdeckte die Polizei eine kleine Menge Rauschgift und gefälschte Impfausweise.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kempten nahmen die Beamten die beiden Männer fest und führten sie bei der Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Kempten vor. Beide Tatverdächtige kamen gegen Auflagen wieder frei. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen