Mehrfach verboten überholt
Polizei erwischt B12-Verkehrsrowdy (35)

Polizei (Symbolbild).

Eine nicht alltägliche Beobachtung konnte ein Beamter der Polizeiinspektion Buchloe am vergangenen Montagabend machen, als er mit seinem Privat-Pkw von Kaufbeuren aus auf der B12 zur Nachtschicht nach Buchloe fuhr. Zunächst hatte ihn am Ende der zweispurigen Strecke nach dem Kaufbeurer Kreisverkehr ein weißer VW-Tiguan mit Ostallgäuer Kennzeichen im Überholverbot überholt und dabei die Sperrfläche überfahren. Im Anschluss beobachtete der Beamte noch weitere vier Überholmanöver bis zur Anschlussstelle Jengen, bei denen der Fahrer des Tiguan auf der jeweils einspurigen Strecke trotz Überholverbot und doppelt durchgezogener Linie überholt hatte und sich dabei komplett auf der zweispurigen Gegenfahrbahn befand.

Zeugen, die diesen Autofahrer ebenfalls beobachtet haben oder gar von ihm gefährdet wurden, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0 oder pp-sws.buchloe.pi@polizei.bayern.de zu wenden.

Den Fahrer, ein 35-jähriger Mann, erwarten ein Bußgeld von 850 Euro sowie fünf Punkte im Fahreignungsregister. Außerdem wird die Führerscheinstelle die charakterliche Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen überprüfen.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen