Kontrollen
Nach Terror-Anschlag in Berlin: Kontrollen auf der B12 zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf

9Bilder

In den frühen Morgenstunden des 20.12. hat die Polizei alle Fahrzeuge auf der B12 zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf kontrolliert. Der komplette Verkehr wurde auf den Rastplatz Hawe rausgeleitet und überprüft.

Laut Polizei handelte es sich um eine Maßnahme "ohne konkreten Fahndungsansatz". Der Anlass sei zwar der , allerdings gebe es keine Hinweise darauf, dass sich Personen in Bayern aufhalten würden, die mit dem Anschlag in Verbindung stehen.

Die Kontrollen werden bayernweit durchgeführt.

Autor:

Katharina Burkhard aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019