Zusammenstoß
Mofa von Auto erfasst: Mann (45) bei Unfall bei Eggenthal leicht verletzt

Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße OAL11 zwischen Webams und Bayersried ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Mofa.

Eine 30-jährige Unterallgäuerin wollte dabei den in gleiche Richtung fahrenden Mofafahrer überholen. Dieser wollte jedoch im gleichen Moment nach links in Richtung Reichartsried abbiegen.

Der 45-jährige Mofafahrer wurde durch den Zusammenstoß vom Fahrzeug geschleudert und prallte auf die Windschutzscheibe und das Dach des Autos. Er zog sich dabei zum Glück nur eine Beinverletzung zu. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 5.500 Euro.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ