Körperverletzung
Mittelschwer verletzt: Mann (37) schlägt in Neugablonz mehrfach auf 47-Jährigen ein

 Der 37-jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. (Symbolbild)
  • Der 37-jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. (Symbolbild)
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am 28.11.2020 gegen 22:00 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten Personen. Ein 37-jähriger schlug mehrfach auf einen 47-jährigen ein. Der genaue Grund, warum sich die Beteiligten stritten, ist bislang unklar. Der 47-jährige wurde durch die Schläge mittelschwer verletzt. Eine medizinische Hilfe lehnte er jedoch ab. Der 37-jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ