Zeugenaufruf
Mehrere Fahrzeuge im Raum Kaufbeuren beschädigt

Symbolbild.
  • Symbolbild.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Viktor Graf

In der Nacht vom 10.11.2018 auf den 11.11.2018 wurde ein schwarzes Auto im Blattneiweg in Kaufbeuren von einem bislang unbekannten Täter beschädigt. Der Täter verkratzte die gesamte linke Fahrzeugseite des Geschädigten mit einem spitzen Gegenstand und verursachte dadurch einen Sachschaden von ca. 1.000 Euro. 

In der Nacht vom 10.11.2018 auf den 11.11.2018 wurde in der Mühlstraße in Ronsberg ein silberner VW Golf beschädigt. Hierbei sprühte ein bislang unbekannter Täter Bauschaum in den Auspuff des Fahrzeugs. Der aktuelle Schaden, der hierdurch entstand, ist noch unklar. Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizeiinspektion Kaufbeuren unter der 08341/933-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019