Zelle
Mann (43) greift Ehefrau und Tochter in Kaufbeuren an

Der 43-Jährige musste die Nacht in der Zelle verbringen.
  • Der 43-Jährige musste die Nacht in der Zelle verbringen.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am Samstagabend des 29. Dezembers 2018 kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Ehepaar. Vermutlich ging ein verbaler Streit voraus, wodurch der 43-jährige Ehemann seine Frau und seine Tochter körperlich angriff.

Beide wurden dadurch leicht verletzt. Die herbei gerufenen Streifen versuchten zunächst die aufgeheizte Situation zu beruhigen, jedoch schlug der 43-Jährige bei den Schlichtungsversuchen in Richtung eines Beamten. Dieser konnte den Schlag abfangen und der 43-Jährige wurde unter Kontrolle gebracht. Die Nacht verbrachte dieser nach einem weiteren Widerstand in einer Zelle. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen