Polizei kann ihn ausfindig machen
Mann (43) gibt in Kaufbeurer Innenstadt mehrere Schüsse ab

Ein Mann soll in Kaufbeuren mehrere Schüsse abgegeben haben. (Symbolbild)
  • Ein Mann soll in Kaufbeuren mehrere Schüsse abgegeben haben. (Symbolbild)
  • Foto: WolfBlur von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Samstagabend war ein 43-Jähriger mit einer Waffe in der Kaufbeurer Innenstadt und soll mehrere Schüsse abgegeben haben. Nachdem bei der Polizei ein Notruf eingegangen war, konnte sie den Täter schnell ausfindig machen. Es handelte sich um einen 43-jährigen Mann aus Kaufbeuren. Als die Beamten eintrafen, hatte er die Waffe noch bei sich.

Die Beamten konnten ihn widerstandslos festnehmen und seine Waffe sicherstellen. Erst bei genauer Begutachtung stellte sich heraus, dass es sich um eine Schreckschusspistole handelte. Da er Personen in einem vorangegangenen Streit mit der Waffe bedroht hatte, erwartet ihn nun ein Strafverfahren wegen diverser Delikte. Wegen seiner psychischen Verfassung wurde er im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen in ein Klinikum gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen