Er war nicht gesichert
Mann (38) stürzt in Kaufbeuren an Kletterturm ab und verletzt sich schwer

Am Sonntagabend ist in Kaufbeuren in 38-jähriger Mann von einem Kletterturm abgestürzt. (Symbolbild)
  • Am Sonntagabend ist in Kaufbeuren in 38-jähriger Mann von einem Kletterturm abgestürzt. (Symbolbild)
  • Foto: Bild von Hans Braxmeier auf Pixabay
  • hochgeladen von Fabian Mayr

Am Sonntagabend ist in Kaufbeuren in 38-jähriger Mann von einem Kletterturm abgestürzt. Durch die schnelle Hilfe von weiteren Kletterern konnte Schlimmeres verhindert werden. 

Mann war nicht gesichert

Der Kletterer war im Bereich eines Sicherungsautomaten unterwegs und hatte laut Polizeibericht vergessen, sich einzuhängen. Er stürzte von der Kletterwand ab und landete ungesichert auf dem Boden. Dabei hat er sich schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Medizinische Hilfe war glücklicherweise schnell vor Ort.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ