Kontrolle
Mann (23) betrunken, ohne Führerschein und mit nicht zugelassenem Auto unterwegs

In der Nacht des 01.06.2017 fuhr ein 23-jähriger Autofahrer betrunken auf eine Verkehrsinsel in der Proschwitzer Straße auf. Der Wagen setzte sich dort fest. Eine vorbeikommende Polizeistreife stellte bei der anschließenden Kontrolle einen Alkoholwert von über 1,8 Promille fest.

Zudem war der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Da sein Pkw außerdem nicht zugelassen war, erwarten den jungen Fahrer mehrere Anzeigen u.a. wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020