Unfall
Getränkelaster und Sprinter kollidieren in der Bahnunterführung in Biessenhofen

5Bilder

Am Donnerstagmorgen kam es im Berufsverkehr in Biessenhofen zu einem Unfall. In der Bahnunterführung am Ortsausgang Biessenhofen kamen sich das Heck eines Getränkelasters und ein Sprinter zu Nahe.

Es kam zur Kollision. Nach ersten Informationen kam es zu keinen Verletzen, dafür aber zu erheblichem Sachschaden.

Zu Unfallaufnahme musste die B16 einseitig gesperrt werden, dies führte zu starken Verkehrsbehinderung im Bereich Biessenhofen. Wie es genau zu dem Unfall gekommen ist, ermittelt jetzt die Polizei.

.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen