Vermisstensuche
Frau (43) tot bei Baisweil aufgefunden

Eine 43-jährige Frau ist am Mittwochnachmittag tot bei Baisweil gefunden worden. Die Ostallgäuerin galt seit Dienstagabend als vermisst.

Eine großangelegte Suche nach der Vermissten verlief bis Mittwochnachmittag zunächst ohne Erfolg. Per Handyortung konnten die Rettungskräfte die Frau dann aber im Großraum Baisweil feststellen. Dort fanden die Retter die Vermisste dann in einem Waldstück.

An der Suchaktion waren insgesamt sieben Polizeistreifen, ein Polizeihubschrauber und zwei Ortungsteams von THW und Polizei im Einsatz. Die 43-Jährige war am Dienstag nicht zu einem Kliniktermin erschienen und wurde daraufhin als vermisst gemeldet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen