Special Blaulicht SPECIAL

Randalierer
Festnahme: Mann (28) schlägt Security Mitarbeiter in der Therme Bad Wörishofen

Zu einem Streit zwischen einem 28-Jährigen und einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes kam es am Sonntagabend in der Therme in Bad Wörishofen. Zunächst schlug er dem Mitarbeiter der Security mehrfach gegen den Oberkörper und beleidigte diesen.

Daraufhin wurde er mittels eines Hausverbotes aus der Therme verwiesen, kehrte aber kurz darauf wieder zurück.

Durch Beamte der PI Bad Wörishofen wurde er deshalb in Gewahrsam genommen und zur Dienststelle verbracht. Hier beleidigte er die Einsatzkräfte, außerdem verschmutzte er absichtlich die Arrestzelle, in die er gebracht worden war.

Gegen den Mann wird nun wegen Körperverletzung, Beleidigungen und Hausfriedensbruch ermittelt. Die Reinigung der Zelle wird dem Mann natürlich auch in Rechnung gestellt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen