Zeugenaufruf
Drei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall in Kaufbeuren: Geschädigter fährt vor Unfallaufnahme davon

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Pia Jakob

Drei Personen wurden bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag in Kaufbeuren auf Höhe des Tänzelfestplatzes leicht verletzt. Ein Autofahrer fuhr auf ein anderes Auto auf, dass durch den Zusammenstoß auf einen vor ihm stehenden Transporter geschoben wurde. Der entstandene Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. 

Der Fahrer des Transporters wird laut Informationen der Polizei gesucht. Er sei nach dem Zusammenstoß ausgestiegen, haben sein Fahrzeug begutachtet und sei ohne seine Personalien zu hinterlassen davongefahren.

Hinweise, insbesondere auf den Fahrer des Transporters, erbittet die Polizei Kaufbeuren unter 08341/933-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen