Alkoholeinfluss
Betrunkener Fahranfänger (18) verliert Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlägt sich bei Kaltental

Samstagvormittag fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Auto auf der Staatsstraße 2035 von Blonhofen Richtung Aufkirch. In einer Linkskurve geriet der Lenker aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern.

Das Fahrzeug durchbrach eine Böschung, überschlug sich und blieb auf dem Dach in einem Acker liegen. ins Krankenhaus eingeliefert. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro.

Beim Fahrzeugführer stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein erster Alkotest ergab einen Wert von fast 0,9 Promille. Der junge Mann wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung und fahrlässiger Körperverletzung angezeigt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020