Gewalt
Betrunkene Freunde geraten in Bad Wörishofen in Streit: Mann (24) schlägt seinem Freund (24) Zahn aus

Am frühen Morgen des Ostersonntags gerieten zwei junge, befreundete Männer in Bad Wörishofen in einen zunächst verbalen Streit, als sie zu Fuß in der Peter-Dörfler-Straße unterwegs waren.

Im weiteren Verlauf dieses Streits verletzte der 24-jährige Aggressor seinen ebenfalls 24-jährigen Freund mit einem Kopfstoß an der Lippe, wodurch diesem ein Stück eines Zahns ausgeschlagen wurde.

Bei der anschließenden Anzeigenaufnahme, stellte sich heraus, dass beide beteiligten Personen stark alkoholisiert waren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020