Zeugenaufruf
Betrunkene Autofahrerin verursacht 5.000 Euro Schaden in Kaufbeuren

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, kurz vor Mitternacht, gefährdete eine betrunkene Frau in der Kaiser-Max-Straße in Kaufbeuren den Verkehr und verursachte dabei einen Schaden von 5.000 Euro. Zeugen konnten beobachten, wie die Frau zuerst den Ringweg rückwärts heraus fuhr.

Dabei touchierte die Fahrerin fast einen schwarzen Audi, welcher gerade in die Einbahnstraße in den Ringweg einfuhr. Die Beamten der Polizeiinspektion Kaufbeuren bitten den Fahrer dieses Fahrzeugs darum, sich umgehend mit ihnen unter der Nummer 08341/933-0 in Verbindung zu setzen.

Anschließend fuhr die Autofahrerin weiter rückwärts und stieß gegen das parkende Fahrzeug einer 44-Jährigen. Daraufhin setzte die Unfallverursacherin die Fahrt in der Kaiser-Max-Straße fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Fahrerin wurde an der Wohnanschrift angetroffen. Die Beamten stellten dort einen deutlichen Alkoholgeruch fest.

Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge von Alkoholeinfluss.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019