Unfall
Auto überschlägt sich nach Reifenpanne auf der A96 zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim: Fahrer leichtverletzt

Am frühen Donnerstagabend befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw die A96 zwischen den Anschlussstellen Bad Wörishofen und Mindelheim als sich die Lauffläche seines hinteren rechten Pkw-Reifen löste.

Der Oberbayer verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte zunächst gegen einen auf dem rechten Fahrstreifen befindlichen Pkw mit spanischer Zulassung bevor sein Fahrzeug nach rechts in den Grünstreifen abkam und sich dort mehrfach überschlug.
Der Fahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Mindelheim verbracht.

Fahrer und Beifahrerin des anderen Pkw blieben unverletzt. An den beiden Pkw sowie den Schutzplanken entstand Sachschaden von mehr als 10.000 Euro. Die Feuerwehr Türkheim war mit 26 Personen und vier Fahrzeugen im Einsatz.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen