Unfall
Auto überschlägt sich bei Unfall nahe Oberbeuren

4Bilder

Am Mittwochabend ereignete sich in der Lindauer Straße in Fahrtrichtung Friesenried ein Verkehrsunfall mit einem überschlagenen Auto. Ein 22-jähriger Autofahrer verlor nach einem Überholvorgang die Kontrolle über sein Auto und kam nach rechts in das Bankett. <%DIA id='36474' text='Unfall auf der St2055 bei Kaufbeuren'%>
<%IMG id='1610395'%>

Hierdurch geriet er ins Schleudern und überschlug sich, so dass das Auto mittig auf der Fahrbahn auf dem Dach liegen blieb. Der 22-jährige Autofahrer blieb trotz der Schwere des Unfalls unverletzt.

Am Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro. Außerdem erwartet den 22-Jährigen nun eine Anzeige aufgrund von einer Verkehrsordnungswidrigkeit.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen