Kaufbeuren - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Unfall (Symbolbild)

Unfall
Fahranfängerin (17) überschlägt sich mit dreirädrigem Auto in Kaufbeuren und wird leicht verletzt

Am Dienstag gegen 20:20 Uhr befuhr eine 17-Jährige mit ihrem dreirädrigen Auto die Straße Am Graben und wollte nach rechts in die Schraderstraße einbiegen. Beim Abbiegevorgang setzte, nach derzeitigem Erkenntnisstand, das Heck des Fahrzeugs auf der Fahrbahn auf. Irritiert schlug die 17-jährige Fahranfängerin stärker ein, woraufhin sich das Auto überschlug und auf der Fahrerseite zum Liegen kam. Die Fahrerin konnte durch Ersthelfer leicht verletzt aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde...

  • Kaufbeuren
  • 27.09.18
  • 1.980× gelesen
In Kaufbeuren hat am Mittwoch ein Kleintransporter gebrannt.
4 Bilder

Brand
Kleintransporter in Kaufbeuren ausgebrannt

Am Mittwochnachmittag ist ein Kleintransporter in der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, bevor das Feuer auf einen Verbrauchermarkt in der Nähe übergreifen konnte. Dieser wurde vorher schon aus Sicherheitsgründen geräumt.  Verursacht wurde der Brand durch einen technischen Defekt im Motorraum des Kleintransporters. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 250.000 Euro. Verletzt wurde niemand.  Während der...

  • Kaufbeuren
  • 26.09.18
  • 3.634× gelesen
Unfall (Symbolbild)

Zusammenstoß
Zwei Verletzte bei Unfall in Kaufbeuren

Am Dienstagvormittag, gegen 06:00 Uhr, kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkws in der Apfeltranger Straße. Ein 48-jähriger kam aufgrund Unachtsamkeit auf die Gegenspur und prallte dabei gegen einen entgegenkommenden Mercedes. Der Unfallverursacher erlitt dabei diverse Prellungen sowie eine Kniefraktur, der Mercedes-Fahrer wurde glücklicherweise nicht schwerer verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht weiter fahrbereit und mussten deshalb abgeschleppt werden. Es entstand insgesamt ein...

  • Kaufbeuren
  • 25.09.18
  • 2.277× gelesen
Festnahme (Symbolbild)

Kriminalität
Per Haftbefehl gesuchter Mann (39) verletzt Polizisten bei Festnahme in Kaufbeuren

Am Freitagabend wurde in Kaufbeuren ein per Haftbefehl gesuchter 39-jähriger Straftäter verhaftet. Dieser hatte sich seit mehreren Monaten seine längere Haftstrafe nicht angetreten. Nachdem aktuelle Erkenntnisse über seinen derzeitigen Aufenthalt vorlagen, sollte er in einer Kaufbeurer Wohnung verhaftet werden. Da den eingesetzten Beamten der Operativen Ergänzungsdienste Kempten die Wohnung nicht geöffnet wurde, verschafften sich die Beamten nach mehrfacher Androhung, mittels unmittelbarem...

  • Kaufbeuren
  • 24.09.18
  • 1.389× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Einsatz
Junge Frau greift bei Festnahme in Kaufbeuren Polizisten an

Am Freitagabend informierte ein Passant per Notruf die Polizei darüber, dass er in Oberbeuren eine junge Frau angetroffen habe, die ein selbstgefährliches Verhalten zeigte. Die Frau musste von den Beamten festgehalten werden und griff schließlich auch die Beamten durch Fußtritte und Kopfstöße an. Erst nach einer Fesselung und dem Hinzuziehen einer weiteren Streife konnte sie in ein Krankenhaus gebracht werden. Glücklicherweise konnte der Einsatz ohne Verletzungen bei allen Beteiligten...

  • Kaufbeuren
  • 22.09.18
  • 1.442× gelesen
Versuchtes Tötungsdelikt in einer Kaufbeurer Obdachlosenunterkunft

Gewalt
Mann (59) wird in Kaufbeurer Obdachlosenunterkunft lebensgefährlich verletzt

Ein 36-jähriger Mann hat am Montagabend einen 59-Jährigen in einer Kaufbeurer Obdachlosenunterkunft lebensgefährlich verletzt. Beim Eintreffen der Polizei schlug der Täter auf das am bodenliegende Opfer ein. Den Beamten gelang es aber den 36-Jährigen zu überwältigen. Der 59-jährige Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach Angaben der Polizei hatte der Täter mit einem Schlauch mit Metallendstück auf sein Opfer eingeschlagen. Beide Männer standen unter...

  • Kaufbeuren
  • 19.09.18
  • 3.741× gelesen
Vollsperrung nach Unfall auf der B12

Unfall
Unfall auf der B12 bei Biessenhofen: Zwei Schwerverletzte (27,33)

Auf der B12 bei Biessenhofen kam am Freitag Vormittag ein 27-jähriger Autofahrer auf die Gegenfahrbahn. Er streifte einen entgegenkommenden Lkw und stieß danach mit einem ebenfalls entgegenkommenden Auto frontal zusammen. Der Unfallverursacher und sein Beifahrer (33) wurden schwer verletzt. Der 40-jährige Autofahrer aus der Gegenrichtung kam mit leichten Verletzungen davon. Die B12 war für über zwei Stunden komplett gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 40.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 14.09.18
  • 11.132× gelesen
Symbolbild.

Alkohol
Betrunkener Autofahrer (61) verursacht Verkehrsunfall in Kaufbeuren

Am späten Nachmittag des 11.09.2018 kam es am Ortsausgang der Ortschaft Steinholz zu einem Verkehrsunfall. Ein 61-jähriger Fahrzeugführer wollte trotz Gegenverkehr das Auto eines 30-Jährigen überholen. Beim engen Wiedereinscheren streifte er den vorderen Kotflügel des Überholten. Bei der Unfallaufnahme konnte festgestellt werden, dass der 61-Jährige unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Der Führerschein wurde sichergestellt. Den Mann erwartet nun einen Strafanzeige wegen...

  • Kaufbeuren
  • 12.09.18
  • 463× gelesen
Internet (Symbolbild)

Anzeige
Schüler aus Jengen von Streaming-Dienst um 360 Euro betrogen

Auf einen betrügerischen Streaming Dienst ist ein Schüler aus Jengen hereingefallen. Dieser hatte sich im Mai angemeldet und für das Herunterladen und Abspielen von Filmen auf seinem PC eine Jahresgebühr von 360 Euro nach Großbritannien überwiesen. Da er sich aber nicht einloggen und die Dienste gar nicht in Anspruch nehmen konnte, kündigte er sein Abonnement, erhielt aber sein Geld nicht zurück. Jetzt wurde er von einem anderen Streaming Dienst angeschrieben, der behauptet, er habe ein...

  • Kaufbeuren
  • 11.09.18
  • 844× gelesen
Blaulicht (Symbolbild)

Einsatz
Polizei hilft gestürzter Rentnerin in Kaufbeuren aus ihrer hilflosen Lage

Am Dienstagabend erhielt die Polizeiinspektion Kaufbeuren die Mitteilung, dass sich ein Pflegedienst um eine ältere Dame in der Straße „Am Klosterwald“ sorgt. Seit längerer Zeit ging die Frau nicht mehr an ihr Telefon und öffnete ihre Wohnungstüre nicht. Mit Hilfe der technischen Unterstützung durch die Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren verschaffte sich eine Polizeistreife Zutritt zur Wohnung. Aufgrund eines Sturzes befand sich die Dame in einem hilflosen Zustand. Sie wurde umgehend in ein...

  • Kaufbeuren
  • 05.09.18
  • 1.719× gelesen

Betäubungsmittel
Betrunkener Fahrradfahrer (21) in Kaufbeuren: Kontrolle führt zu Drogenfund

Sonntagnacht wurde ein 21-jähriger Mann auf seinem Fahrrad in Kaufbeuren einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann fiel durch seine unsichere Fahrweise auf. Bei der Kontrolle wurde schnell festgestellt, dass er unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Daher wurde eine Blutentnahme bei ihm durchgeführt. Es konnten sowohl in der Wohnung als auch an ihm selbst Betäubungsmittel aufgefunden werden. Nachdem die Durchsuchung seiner Wohnung beendet war und die Streife diese verlassen hatte,...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.18
  • 991× gelesen

Zeugenaufruf
Junger Mann zeigt in Neugablonz Kind sein entblößtes Hinterteil

Am Sonntagmorgen wurde die Polizei zu einem Vorfall in Neugablonz gerufen. Ein junger Mann hatte Anwohner provoziert und einem Kind sein entblößtes Hinterteil gezeigt. Als die Streife vor Ort eintraf, flüchtete der junge Mann und wurde von zwei Polizisten zu Fuß verfolgt. Schließlich konnte er gefasst und einer Personenkontrolle unterzogen werden. Diese wurde durch die nachträglich eintreffenden Angehörigen des Jugendlichen erheblich erschwert. Es mussten letztlich Platzverweise...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.18
  • 4.727× gelesen

Drogen
3.000 Ecstasy-Tabletten in Kaufbeurer Wohnung gefunden

In Kaufbeuren wurden in einer Wohnung eines 21-Jährigen mehrere Betäubungsmittel gefunden. Unter anderem entdeckte die Polizei etwa 3.000 Ecstasy-Tabletten, 800 g Amphetamin, 200 g Heroin und 330 g Marihuana. Der Mann wurde wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmittel festgenommen. Der Ermittlungsrichter am AG Kempten erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten einen Untersuchungshaftbefehl. Weitere Ermittlungen der Kriminalpolizei Kaufbeuren dauern noch an.

  • Kaufbeuren
  • 29.08.18
  • 1.826× gelesen
Feuerwehr im Einsatz

Feuer
Brand in Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren

Am Freitagnachmittag kam es am im Oggenrieder Weg in Kaufbeuren zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Eine 75-jähige Bewohnerin wollte sich etwas zu essen Kochen, schaltete jedoch nicht die Herdplatte mit dem Kochtopf ein, sondern eine andere. Auf dieser stand jedoch eine Kaffeemaschine. Da die Bewohnerin den Herd unbeobachtet ließ, geriet die Kaffeemaschine in Brand. Durch eine weitere Nachbarin wurde die Feuerwehr Kaufbeuren verständigt, welche mit ca. 20 Mann anrückte. Bereits vor...

  • Kaufbeuren
  • 25.08.18
  • 2.350× gelesen
Symbolbild

Diebstahl
Taschendiebin (45) tauscht gestohlene Einkäufe in Kaufbeuren um und nutzt Gutschrift zum Einkaufen

Am Samstag, den 18.08.2018 gegen 13:30 Uhr wurde einem Ehepaar an einem Cafe in der Kaiser-Max-Straße die Einkaufstasche entwendet. In der Einkaufstasche befand sich Bekleidung eines bekannten örtlichen Geschäftes und der dazugehörige Einkaufszettel. Die 45-Jährige Täterin ließ die von ihr entwendeten Kleidungsstücke mit Hilfe des Kassenzettels umtauschen. Sie erhielt daraufhin eine Gutscheinkarte. Mit dieser Karte bezahlte sie dann ihre eigenen Einkäufe. Einige Zeit später ging die Täterin...

  • Kaufbeuren
  • 23.08.18
  • 2.563× gelesen
Symbolbild

Rauschgift
Unter Drogeneinfluss: Mann (42) geht in Kaufbeuren mit Küchenmesser und Brecheisen auf Autos los

Am Nachmittag des 21.08.2018 bekam die Polizei Kaufbeuren die Mitteilung, dass ein Mann mit einem Messer im Haken auf parkende Autos losgehen soll. Durch schnelles und mutiges Handeln eines Anwohners konnte der 42-jährige Mann in Zaum gehalten werden, bis die Polizei eintraf. Der verwirrte Mann führte ein Brecheisen und ein langes Küchenmesser mit sich. Die Einsatzkräfte konnten die Situation schnell in Griff bekommen. Der 42-jährige wurde am Boden fixiert und gefesselt. Im Laufe des...

  • Kaufbeuren
  • 23.08.18
  • 1.989× gelesen
Symbolbild

Unfall
Totalschaden zweier Autos nach Zusammenstoß bei Bad Wörishofen

Ein 29-jähriger Fahrer eines Transporters missachtete am Mittwoch beim Abbiegen die Vorfahrt einer 46-jährigen Autofahrerin auf der Staatsstraße 2015 in Höhe von Schlingen Süd. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos. Dabei verletzte sich die Frau und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Über die Schwere der Verletzungen gibt die Polizei noch nichts bekannt, da diese noch Teil der Ermittlungen sind. Der 29-Jährige und sein Beifahrer wurden beim Unfall nicht verletzt. Beide Autos haben aber...

  • Bad Wörishofen
  • 23.08.18
  • 300× gelesen
Symbolbild

Rauchvergiftung
Mehrere Verletzte bei Kellerbrand in Kaufbeuren

Am Dienstagabend sind in Kaufbeuren bei einem Kellerbrand sechs Menschen verletzt worden. Sie erlitten Rauchvergiftungen. Laut Polizei war der Brand im Hobbykeller eines Mehrfamilienhauses in der Kemptener Straße ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unklar. Bewohner haben das Feuer bemerkt und konnten verhindern, dass er sich ausgebreitet hat. Die Feuerwehr hat den Brand dann gelöscht. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Tausend Euro.

  • Kaufbeuren
  • 22.08.18
  • 965× gelesen
Jugendliche in Kaufbeuren hatten Schnaps dabei.

Alkohol
Jugendschutzkontrollen mit Polizei und Jugendamt in Kaufbeuren: Jugendliche mit Schnaps erwischt

Am vergangenen Freitag führte eine Mitarbeiterin des Jugendamtes zusammen mit dem Jugendbeamten der PI Kaufbeuren Jugendschutzkontrollen in Kaufbeuren durch. Dabei wurden am späten Nachmittag die Parks und Spielplätze bestreift, auf denen es bekannt ist, dass diese immer wieder als Party-Areas missbraucht und komplett vermüllt von den Jugendlichen hinterlassen werden. Aufgrund des an diesem Tag kälteren Wetters konnten hier zunächst keine Feststellungen in der Art gemacht werden. Bei...

  • Kaufbeuren
  • 15.08.18
  • 846× gelesen
Symbolbild

Warnung
Meldungen zu falschen Polizeibeamten im Ostallgäu häufen sich

Zahlreiche Polizeidienststellen berichten derzeit über Anrufe falscher Polizeibeamter. Betroffen sind vor allem die Städte Füssen, Marktoberdorf, Kaufbeuren und Pfronten. Bürgerinnen und Bürger werden von einem angeblichen Kriminalpolizisten angerufen. Die vorgebrachte Geschichte folgt dabei dem mittlerweile bekannten Muster: Der Anrufer stellt sich als Polizeibeamter vor und erklärt, dass beim Angerufenen ein Einbruch geplant sei. Oft wird auch von Personen berichtet, die direkt vor dem...

  • Kaufbeuren
  • 14.08.18
  • 676× gelesen
Symbolbild Polizei

Ermittlungen
Kaufbeurer Vater (21) misshandelt und verletzt Säugling: Baby erliegt Verletzungen im Krankenhaus

Ein Säugling wurde letzte Woche in das Kaufbeurer Krankenhaus eingeliefert, nachdem es vermutlich von seinem 21-jährigen Vater lebensgefährlich verletzt wurde. Inzwischen ist das knapp acht Monate alte Kind seinen Verletzungen im Krankenhaus erlegen.  Deswegen ermitteln Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft nun wegen eines Tötungsdelikts. Die am Montag durchgeführte Obduktion beim Institut für Rechtsmedizin in Kempten bestätigte den Verdacht, dass das Baby aufgrund einer massiven...

  • Kaufbeuren
  • 13.08.18
  • 10.216× gelesen
Polizeieinsatz

Misshandlung
Vater (21) aus Kaufbeuren soll kleines Baby lebensbedrohlich verletzt haben

Ein 21-jähriger Mann aus Kaufbeuren steht unter dem Verdacht sein kleines Kind misshandelt und lebensgefährlich verletzt zu haben. Nach Angaben der Polizei hatte die Mutter den Säugling am Donnerstagbend schwer verletzt im Bett gefunden - der getrennt lebende Vater hatte zuvor auf das Baby aufgepasst.  Erste Ermittlungen ergaben, dass der Säugling möglicherweise durch stumpfe Gewalteinwirkung verletzt wurde. Rettungskräfte brachten das Kind zunächst ins Kaufbeurer Krankenhaus, anschließend...

  • Kaufbeuren
  • 10.08.18
  • 11.543× gelesen
B12

Ausweichmanöver
Fahrer (27) verhindert Unfall auf der B12 bei Kaufbeuren

Am Montag, den 6. August, kam es gegen 19:20 Uhr auf der B12 zwischen Kaufbeuren und Germaringen zu einem beinahe-Frontalzusammenstoß. Ein weißer Skoda, welcher in Fahrtrichtung München die B12 befuhr, überfuhr die Fahrbahnmitte und geriet in den zweispurigen Gegenverkehr. Glücklicherweise kam ihm hierbei nur ein Auto entgegen. Der aufmerksame 27-jährige Autofahrer konnte dem entgegenkommenden Auto gerade noch ausweichen und verhinderte somit einen schweren Verkehrsunfall. Der weiße Skoda...

  • Kaufbeuren
  • 08.08.18
  • 4.302× gelesen
Großbrand in Eggental. Luftbildaufnahme während eines Fluges zur Waldbrandkontrolle - durchgeführt vom Luftsportverein Illertissen.
15 Bilder

Großeinsatz
Futterlager bei Kaufbeuren brennt komplett nieder

Als die Feuerwehrleute am Sonntagmittag die Anhöhe bei Wielen, zwischen Irsee und Eggenthal erreicht hatten, stand die dortige Maschinenhalle schon komplett in Flammen. Die Fassade des benachbarten Stalls war an manchen Stellen bereits geschmolzen. „Wir haben hier wirklich in letzter Minute abgeschirmt“, berichtete Kreisbrandrat Markus Barnsteiner. Milchkühe und Jungvieh konnten die Feuerwehrleute unversehrt ins Freie bringen, für die Tiere zäunten sie spontan eine Weide nördlich der Halle ab....

  • Kaufbeuren
  • 05.08.18
  • 10.661× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2019