Kaufbeuren - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Symbolbild

Verletzt
Wegen Katze gestürzt: Radfahrerin (36) muss ins Kaufbeurer Krankenhaus

Zu einem Verkehrsunfall kam es am frühen Freitagnachmittag Am Leinauer Hang. Eine 36jährige Dame befuhr mit ihrem Fahrrad den dortigen Fuß-/Radweg in südlicher Richtung. Auf einem starken Gefälle, traf sie auf eine Katze, die mitten auf dem Fuß-/Radweg saß. Die 36-Jährige bremste deshalb ihr Fahrrad entsprechend ab. Dadurch erschrak die Katze, sprang plötzlich auf und rannte in das Vorderrad der Dame. Diese stürzte und musste mit leichten bis mittelschweren Verletzungen an Kopf und Hand...

  • Kaufbeuren
  • 06.07.19
  • 3.145× gelesen
Symbolbild.

Gewalt
Versuchter Totschlag in Kaufbeuren: Mann bei Streit gewürgt

Am Donnerstagabend kam es in Kaufbeuren zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Die beiden hatten sich zuvor gestritten. Bei der Auseinandersetzung würgte ein Mann den anderen. Hausbewohner, die den Vorfall mitbekamen, alarmierten daraufhin die Polizei und den Rettungsdienst. Der Geschädigte wurde anschließend zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter wurde wegen Verdachts des versuchten Totschlags durch die Polizeiinspektion Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 05.07.19
  • 4.733× gelesen
Polizeikontrolle (Symbolbild)

Kontrollgruppe Motorrad
Motorradkontrollen an der Oberbeurer Steige: Knapp ein Drittel beanstandet

Am Mittwoch wurde in der Zeit von 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr auf der St2055 im Bereich der Oberbeurer Steige eine größere Motorradkontrolle in Zusammenarbeit zwischen der Polizeiinspektion Kaufbeuren und der Kontrollgruppe Motorrad der Verkehrspolizeiinspektion Kempten durchgeführt. Auf der beliebten Motorradstrecke wurden 31 Zweiradfahrer kontrolliert, wovon neun Fahrzeugführer beanstandet wurden. Fünf Fahrer, darunter ein 78-jähriger Rollerfahrer, hatten mangelhafte Reifen, bei vier Fahrern...

  • Kaufbeuren
  • 04.07.19
  • 2.411× gelesen
Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind vor Ort.
14 Bilder

Einsatz
Brand in Kaufbeurer Mehrfamilienhaus: Bewohner muss aus zweitem Stock springen

Zwei Menschen wurden am Dienstagnachmittag bei einem Brand in einem Kaufbeurer Mehrfamilienhaus verletzt. Der Brand konnte gelöscht werden, die Ursache ist derzeit noch nicht bekannt. Mehrere Passanten teilten gegen 14:40 Uhr per Notruf eine Rauchentwicklung an einem Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren mit. Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, befand sich die Wohnung im zweiten Stock bereits in Flammen, der Bewohner stand am Fenster. Er musste aus dem Fenster in ein Sprungtuch springen. Der Mann...

  • Kaufbeuren
  • 02.07.19
  • 16.614× gelesen
Symbolbild. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Zeugenaufruf
Schlägerei vor Kaufbeurer Disko: Person durch Faustschläge und Tritte am Kopf verletzt

Am Sonntag kam es gegen 4:40 Uhr zu einer Schlägerei vor einer Diskothek in Kaufbeuren. Laut Polizeiangaben war eine größere Personengruppe beteiligt, die vorher in der Disko mit einer zweiten Gruppe in Streit geriet. Auf der Straße wurde dann eine Person durch mehrere Faustschläge und Tritte ins Gesicht am Kopf verletzt. Der Täter versuchte dann noch eine Frau ins Gesicht zu schlagen, die versuchte den Streit zu schlichten. Wie die Polizei mitteilt, soll es sich bei dem Täter um einen...

  • Kaufbeuren
  • 30.06.19
  • 7.061× gelesen
Symbolbild.

Fehlalarm
Gasgeruch in Kaufbeuren vermutet: Mehrfamilienhaus evakuiert

Am Mittwochabend wurde in Kaufbeuren in einem Mehrfamilienhaus zunächst Gasgeruch vermutet. Die Bewohner mussten das Gebäude deshalb für kurze Zeit verlassen. Der Störungsdienst konnte nach Angaben der Polizei allerdings keinen Gasaustritt oder sonstige Gefahren feststellen. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses durften deshalb am späten Abend wieder zurück in ihre Wohnungen.  Weitere Informationen folgen.

  • Kaufbeuren
  • 26.06.19
  • 4.810× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Aggressiv
Pärchen-Streit in Kaufbeuren eskaliert: Mann schlägt Schaukasten ein

Am Dienstagabend gegen 22:45 Uhr, geriet ein Pärchen am Hafenmarkt heftig in einen Streit. Die Emotionen kochten derart hoch, dass der Mann plötzlich mit dem Fuß gegen einen Schaukasten schlug. Hierbei ging das Glas zu Bruch und es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Beide entfernten sich anschließend vom Tatort, konnten aber von mehreren aufmerksamen Zeugen dabei beobachtet und schließlich von der Polizei identifiziert werden. Gegen den Mann wurde ein...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.19
  • 2.794× gelesen
Symbolbild

Zeugenaufruf
Vermutlich Aufnahmen gemacht: Drohne fliegt lange Zeit über Kaufbeurer Balkon

Vermutlich wurden Film- oder Fotoaufnahmen gemacht: Eine Drohne ist am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr längere Zeit an einem Balkon in der Kaufbeurer Christoph-Walch-Straße geschwebt. Wie die Polizei berichtet, lag zu dieser Zeit eine Person auf einer Sonnenliege auf dem Balkon. Die Drohne schwebte auffällig lang, etwa drei Meter von dem Balkon entfernt und blieb in der Luft stehen. Wer die Drohne beobachtet hat und sachdienliche Hinweise zum Eigentümer geben kann, wird gebeten, sich...

  • Kaufbeuren
  • 23.06.19
  • 14.880× gelesen
Symbolbild Wasserwacht.

Vermeintlich vermisst
Mann (30) ist bei Freund in Kaufbeuren, während Retter Lautersee (Haunstetten) nach ihm absuchen

Am Samstag haben zahlreiche Rettungskräfte den Lautersee zwischen Haunstetten und Königsbrunn bei Augsburg nach einem angeblich vermissten 30-Jährigen abgesucht. Der Mann hielt sich aber bei einem Freund in Kaufbeuren auf.  Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, hat ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Polizei, Feuerwehr und Wasserrettungsdienst am Lautersee bei Königsbrunn stundenlang nach einem vermeintlich vermissten 30-jährigen Mann gesucht. Begonnen hatte man mit der Suche, weil die...

  • Kaufbeuren
  • 16.06.19
  • 9.901× gelesen
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Safe ausgeräumt: Einbruch über Pfingsten in Einfamilienhaus in Kaufbeuren

Es ist der Albtraum schlechthin: Man kommt aus dem Urlaub und entdeckt, dass Einbrecher im Haus waren. Unbekannte sind über Pfingsten in ein Einfamilienhaus in Kaufbeuren-Neugablonz eingebrochen, während die Bewohner im Urlaub waren. Sie brachen den Safe mit einer Spitzhacke auf und erbeuteten Schmuck und Bargeld im Wert von einigen Tausend Euro. Wie die Täter ins Haus gelangt sind, ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht dagegen, wie sie geflüchtet sind: Mit einem im Haus...

  • Kaufbeuren
  • 13.06.19
  • 5.036× gelesen
Symbolbild

Polizeieinsatz
Zu betrunken für einen Alkoholtest: Ehepaar aus Kaufbeuren ruft nach Streit die Polizei

Am Dienstagabend wurde die Polizei zu einem Familienstreit in Kaufbeuren gerufen. Vor Ort stellten die Beamten zunächst einen stark alkoholisierten Mann und eine am Boden liegende Frau fest. Beide Personen waren kaum in der Lage sich zu artikulieren. Ein durchgeführter Alkoholtest bei der Ehefrau ergab einen Wert von knapp drei Promille. Beim Ehemann konnte die Polizei keinen Alkoholtest mehr durchführen. Während sich die Beamten und der herbeigerufene Rettungsdienst um die Ehefrau...

  • Kaufbeuren
  • 12.06.19
  • 10.601× gelesen
Polizei im Einsatz (Symbolbild)

Sachschaden
Unfall mit vier Fahrzeugen in Kaufbeuren

Am Dienstag, den 11.06.2019 gegen 07:30 Uhr ereignete sich auf der Mindelheimer Straße ein Verkehrsunfall mit vier Beteiligten Fahrzeugen. Hierbei fuhr ein 23-Jähriger mit seinem 12-Tonner auf zwei auf der Mindelheimer Straße stehende Pkw auf. Eine 28-Jährige Pkw-Lenkerin wollte nach links auf eine Nebenstraße abbiegen. Hinter ihr wartete ein 20-Jähriger Pkw-Fahrer, als der Lkw das Fahrzeug des jungen Mannes erfasste. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die hintereinander wartenden Pkw...

  • Kaufbeuren
  • 12.06.19
  • 1.288× gelesen
Symbolbild. Ein 24-Jähriger ließ ein Kleinkind von 10 Monaten auf eine Anliegerstraße in Kaufbeuren krabbeln.

Obhut
Mann (24) lässt Kleinkind auf Anliegerstraße in Kaufbeuren krabbeln

Ein 24-jähriger Mann hat am Donnerstagnachmittag ein Kleinkind auf eine Anliegerstraße in Kaufbeuren krabbeln lassen. Das 10 Monate alte Kleinkind befand sich in der Obhut des Mannes. Der Straßenverkehr soll keine konkrete Gefahr für das Kind dargestellt haben, so die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, konnten sie den Mann und das Kleinkind zunächst nicht antreffen. Den Jungen fanden sie schließlich alleine in einem Keller eines Wohnanwesens. Wie die Polizei mitteilt, wurde das...

  • Kaufbeuren
  • 06.06.19
  • 13.661× gelesen
Symbolbild

Zusammenstoß
Kleinkind bei Auffahrunfall in Neugablonz leicht verletzt

Am Montag 27.05.2019 gegen 13:00 Uhr ereignete sich in der Neugablonzer Straße ein Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen beim Anfahren an einer Lichtzeichenanlage. Eine 65-jährige Autofahrerin fuhr einem 53-jährigen Autofahrer aus Unachtsamkeit hinten auf. Durch den Aufprall wurden der 53-Jährige und ein Kleinkind, welches mit im Fahrzeug saß, leicht verletzt und zur weiteren Abklärung ins Klinikum gebracht. Aufgrund der Unfallaufnahme bildete sich zeitweise Rückstau. Es war eine...

  • Kaufbeuren
  • 28.05.19
  • 2.067× gelesen
Symbolbild

Leichtsinn
Kaufbeurerin (19) rutscht von Motorhaube - Schwere Fußverletzung

Eine 19-jährige Frau hat sich am Mittwochabend auf dem Parkplatz des Kaufbeurer Kinos schwere Fußverletzungen zugezogen. Die junge Frau hatte sich auf die Motorhaube eines Autos gesetzt. Dessen 26-jähriger Fahrer war daraufhin spaßeshalber angefahren.  Die 19-Jährige stürzte während der Fahrt dann von der Motorhaube und verletzte sich dabei. Sie musste umgehend in ein Krankenhaus gebracht werden. Den Fahrer des PKW erwartet eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

  • Kaufbeuren
  • 23.05.19
  • 5.204× gelesen
Symbolbild.

Drogen
Bekifft zur Führerscheinprüfung: Jugendlicher (17) in Kaufbeuren kontrolliert

Am Montagmorgen gegen 08:30 Uhr wurde ein 17-jähriger Mofafahrer in der Sudetenstraße in Kaufbeuren von der Polizei kontrolliert. Die Polizisten konnten drogentypische Ausfallerscheinungen feststellen. Der Mofafahrer gab zu, am Vorabend zwei Joints geraucht zu haben.  Außerdem sei er gerade auf dem Weg zu seiner Führerscheinprüfung. Der Jugendliche durfte seine Fahrt zur Prüfung natürlich nicht fortsetzen und wurde mit zur Blutentnahme genommen. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung...

  • Kaufbeuren
  • 21.05.19
  • 8.079× gelesen
Symbolbild.

Hausfriedensbruch
Unbekannter Mann liegt in Kaufbeurer Mehrfamilienhaus auf Wohnzimmersofa

Am Samstagnachmittag verließ eine Bewohnerin ihre Wohnung in einem Kaufbeurer Mehrfamilienhaus, um ihre Wäsche aus dem Keller zu holen. Dabei ließ sie ihre Wohnungstüre offen stehen. Als sie später zurückkam, lag ein ihr unbekannter Mann auf ihrem Wohnzimmersofa. Die Bewohnerin flüchtete sich zu einer Nachbarin. Wegen sprachlicher Schwierigkeiten verstand diese, dass der Unbekannte eine Schusswaffe bei sich habe und informierte die Polizei. Streifen der Polizeiinspektionen Kaufbeuren,...

  • Kaufbeuren
  • 19.05.19
  • 7.867× gelesen
Schlägerei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Schlägerei in Kaufbeurer Diskothek

Sonntagfrüh, um circa 04:35 Uhr, kam es in einer Diskothek im Ringweg zu einer einseitigen Körperverletzung. Der 19-jährige Geschädigte wurde von einem bislang unbekannten Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen und erlitt dadurch eine Nasenbeinfraktur. Die Beweggründe für die vorsätzliche Tat sind nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter der Tel.: 08341/933-0.

  • Kaufbeuren
  • 12.05.19
  • 3.552× gelesen
Teile der sichergestellten Gegenstände.

Diebstahl
Gestohlene Traktorenbauteile sichergestellt: Polizei sucht auch im Allgäu nach geschädigten Landwirten

Die Landsberger Polizei sucht derzeit Landwirte und Landmaschinenhändler, denen seit Ende 2018 Traktorenbauteile gestohlen wurden.  Seit Mitte März führt die Polizei Landsberg Ermittlungen wegen mehrerer vorausgegangener Diebstähle mit gleicher Tatbeute:  Traktorenbauteile und Diesel. Recherchen im Datenbestand mit gleicher Arbeitsweise und gleichem Diebesgut ergaben, dass bereits seit Ende des letzten Jahres in den Nachbardienststellen mehrere Diebstähle stattgefunden hatten. So konnten...

  • Kaufbeuren
  • 09.05.19
  • 7.474× gelesen
Symbolbild Polizei.

Ermittlungserfolg
Kripo Kaufbeuren ermittelt Schmuckdiebin: Goldschmuck im Wert von 17.000 Euro entwendet

Anfang April 2019 erstattete eine Seniorin Anzeige, weil aus ihrer Wohnung Goldschmuck im Wert von mehr als 17.000 Euro gestohlen worden war. Der Rentnerin war bereits wenige Wochen aufgefallen, dass eine größere Anzahl von Ringen, Halsketten und Armbändern fehlte. Der Tatverdacht richtete sich gegen die Haushaltshilfe, die gelegentlich Reinigungsarbeiten in der Wohnung durchführte. Nachdem die mutmaßliche Tatverdächtige erneut zugeschlagen hatte, wurde vom Ermittlungsrichter ein...

  • Kaufbeuren
  • 07.05.19
  • 3.969× gelesen
Symbolbild. Für die Freinacht verzeichnet die Polizeiinspektion Kaufbeuren ein hohen Einsatzaufkommen.

Freinacht
Kinder in Obergünzburg werfen Kleidung in die Günz: Polizei sucht Wasser ab

Wie die Polizeiinspektion Kaufbeuren mitteilt, gab es in der Freinacht ein hohes Einsatzaufkommen. Doch nicht alle Scherze waren harmlos. Mehrere Autos im Bereich des Leinauer Hangs wurden mit Farbe besprüht. Ob dadurch Sachschaden entstanden ist, könne erst eine Fahrt durch die Waschstraße zeigen, so die Polizei. Zeugen werden gebeten sich direkt an die PI Kaufbeuren (08341/933-0) zu wenden. Am Sonneneck in Kaufbeuren versuchten Jugendliche einen Anhänger zu verziehen. Diese konnten...

  • Kaufbeuren
  • 01.05.19
  • 3.446× gelesen
Symbolbild. Die Spielzeugwaffe der Jugendlichen soll einer echten Waffe täuschend ähnlich gesehen haben.

Täuschend ähnlich
Jugendliche mit Spielzeugpistole lösen Großeinsatz in Kaufbeuren aus

Drei 17-jährige Jugendliche sollen am Dienstagnachmittag in Kaufbeuren mit einer Spielzeugwaffe auf Bäume gezielt haben. Vorbeifahrende Verkehrsteilnehmer hatten die Polizei informiert, die den Vorfall vor Ort schnell klären konnten. Die Jugendlichen hatten eine Spielzeugpistole dabei, die einer echten Waffen täuschend ähnlich ausgesehen haben soll. Wie die Polizei mitteilt, war den drei 17-Jährigen nicht bewusst, was für einen Einsatz sie mit ihrer Spielerei ausgelöst hätten. Den Besitzer...

  • Kaufbeuren
  • 01.05.19
  • 3.588× gelesen
Symbolbild

Betrug
Polizisten beobachten privat einen Tankbetrug und stellen Täter

Am Abend des 26.04.2019 befanden sich zwei Polizeibeamte bei einer Tankstelle im Raum Graben um ihren Pkw zu tanken. Dort wurden sie von der Kassiererin der Tankstelle angesprochen, dass der soeben das Tankstellengelände verlassende Pkw gerade einen Tankbetrug begangen hatte. Der Fahrer des Pkws verließ die Tankstelle ohne die Tankung zu bezahlen. Die beiden Polizeibeamten nahmen daraufhin die Verfolgung des flüchtenden Pkws auf und informierten die Einsatzzentrale der Polizei über den...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.19
  • 3.363× gelesen
Symbolbild

Fund
Ehrlicher Finder bringt Geldbörse mit 850 Euro zur Polizei in Kaufbeuren

Erneut hat ein ehrlicher Finder einen verlorenen Geldbeutel mit einem hohen Geldbetrag bei der Polizei in Kaufbeuren abgegeben. Am Freitagabend brachte der Mitarbeiter eines Gartenzubehörgeschäfts eine Geldbörse mit rund 850 Euro Bargeld zur Polizeistation in Kaufbeuren. Die Eigentümerin hatte die Geldbörse zuvor im Kassenbereich des Geschäftes verloren.

  • Kaufbeuren
  • 27.04.19
  • 5.005× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019