Special Blaulicht SPECIAL

Keine Verletzten
250.000 Euro Schaden bei Carport-Brand in Kaufbeuren

Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr ist es in Kaufbeuren am Kaiserweiher zum Brand eines Carports gekommen.
12Bilder
  • Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr ist es in Kaufbeuren am Kaiserweiher zum Brand eines Carports gekommen.
  • Foto: Harald Langer
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr ist es in Kaufbeuren am Kaiserweiher zum Brand eines Carports gekommen. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 250.000 Euro. Der Brand hatte teilweise auch auf das dazugehörige Wohnhaus übergegriffen. Auch das Nachbarhaus und ein daneben geparktes Auto wurden durch die starke Hitzeentwicklung beschädigt. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt

Feuerwehr löscht Brand

Nachdem Anwohner den Brand bemerkten, riefen sie die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Carport sowie das darunter geparkte Auto bereits in Vollbrand. Die Feuerwehren Kaufbeuren und Neugablonz waren mit insgesamt 55 Einsatz- und Rettungskräften vor Ort. Durch die Feuerwehrkräfte konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Brandursache noch unklar: Zeugen gesucht

Die Polizei evakuierte die Bewohner der angrenzenden Häuser. Der Kriminaldauerdienst Memmingen übernahm die ersten Ermittlungen vor Ort. Die Brandursache konnte bislang nicht abschließend geklärt werden. Die weiteren Ermittlungen hierzu werden durch die zuständige Kriminalpolizeistation Kaufbeuren geführt. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, oder sonst sachdienliche Hinweise zur Brandentstehung geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizeistation Kaufbeuren unter der Telefonnummer (08341) 933 -0 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen