Bies - Ffw-förderung
Zuschuss für Ebenhofener Feuerwehr

Die Gemeinde Biessenhofen erhält eine staatliche Zuwendung von 10.500 Euro. Damit wird ein sogenannter Mannschaftstransportwagen (MTW) für die Feuerwehr Ebenhofen gefördert.

Die Beschaffung ist Ersatz für ein Fahrzeug älteren Baujahrs. Die Gemeinde rechnet mit Kosten von circa 37 000 Euro. Die Mittel stammen aus dem bayerischen Staatshaushalt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ