Immobilien
Wohnblöcke in Kaufbeuren wechseln erneut den Eigentümer

14 Wohnblocks in der ehemaligen Fliegerhorstsiedlung im Kaufbeurer Süden haben nun erneut den Eigentümer gewechselt.
  • 14 Wohnblocks in der ehemaligen Fliegerhorstsiedlung im Kaufbeurer Süden haben nun erneut den Eigentümer gewechselt.
  • Foto: Mathias Wild
  • hochgeladen von Camilla Schulz

In der ehemaligen Fliegerhorstsiedlung gibt es schon wieder einen Eigentümerwechsel. Das Immobilienunternehmen Vonovia hat 14 Wohnblocks mit 216 Wohnungen von der Delta Liegenschaftsverwaltungsgesellschaft gekauft. Der Konzern kündigt an, die Wohnanlage langfristig halten zu wollen. Der kleine Stadtteil hat damit in jüngster Zeit mehrfach den Eigentümer gewechselt. Vor sechs Jahren bot der Bund die Bundeswehr-Siedlung nach vielen Jahrzehnten auf dem freien Markt zum Verkauf an.

Das Münchner Unternehmen Delta erwarb die Anlage und betrieb sie mit ihrem Schwesterunternehmen, der Gieag AG, bis zuletzt. Über die Gründe für den jetzt erfolgten Verkauf macht das Unternehmen keine Angaben. Dieter Munk, ein Sprecher des Unternehmens, sagt, dass sich die Delta in erster Linie auf die Entwicklung von Immobilien und weniger auf die Bestandshaltung konzentriere. „Es handelt sich üblicherweise auch um eine Investition auf Zeit“, meint er.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 01.03.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Alexander Vucko aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019