Neujahrsempfang
«Wir brauchen euch alle»

«Es wäre schön, wenn sich alle Bürger bei unserem Jubiläum einbringen würden», sagte Röthenbachs Bürgermeister Bert Schädler gestern beim Neujahrsempfang der Gemeinde im Pfarrsaal. Insbesondere der Festumzug am 10. Juli im Rahmen des Bezirksmusikfestes sei wichtig: «Wir brauchen euch alle», so Schädler.

Bereits in zwei Wochen findet ein Treffen all jener statt, die beim Umzug mitwirken wollen. Dazu lud der Bürgermeister ein - und hatte dabei zahlreiche Zuhörer. Denn der Pfarrsaal war beim Neujahrsempfang voller denn je. In den zurückliegenden Jahren hatte jeweils die Pfarrgemeinde eingeladen, diesmal waren es aus Anlass des Ortsjubiläums Bürgermeister und Gemeinderat. Rund 150 Bürger stießen gemeinsam auf das neue Jahr an.

Schädler dankte dabei auch jenen, die 2010 zu einem guten Jahr für die Gemeinde gemacht hatten. Dabei nannte er die Mitglieder des Gemeinderates: «Dank der konstruktiven Zusammenarbeit konnten wir wieder einiges umsetzen», so Schädler und führte beispielhaft die Pflasterung der Wege auf dem Friedhof, die Sanierung der Südseite des Freizeitzentrums, den Kauf von Ausgleichsflächen für den Hochwasserschutz sowie die Anschaffung des neuen Traktors für den Bauhof an.

Wichtige Arbeit werde auch in den Vereinen geleistet. Insbesondere die Integration der Jugend sei wichtig. Auch den vielen ehrenamtlich Tätigen dankte er und hob dabei die Arbeitsgruppen «Friedhof», «Wanderwege» und «Familiennetz» hervor, die im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms entstanden sind. Doch auch die Betreuung der älteren Generation im Josefsheim werde ergänzend zur Arbeit der Angestellten von Ehrenamtlichen wahrgenommen. (owi)

 

Rund 150 Bürgerinnen und Bürger stießen beim Neujahrsempfang in Röthenbach auf das Jubiläumsjahr der Gemeinde an. Foto: Olaf Winkler

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020