Technik
Walter Mestroni (75) und sein Enkel Alessio Lauppe (20) im Gespräch über das Für und Wider von Smartphones

Der Rentner Walter Mestroni und sein Enkel Alessio Lauppe haben eins gemeinsam: Beide besitzen ein Smartphone. Dass der Jüngere dem Älteren die Funktionen erklärt, gehört dazu.

Doch auch darüber hinaus diskutieren sie gerne über Vor- und Nachteile, die das mobile Gerät mit sich bringt. In einer Sache unterscheiden sie sich aber: Während Mestroni gut ohne die Technik auskommt, kann sich sein Enkel ein handyfreies Leben kaum noch vorstellen.

Worüber die beiden genau miteinander gesprochen haben, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 18.02.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen