Trachten
Von wegen altbacken: Stiefenhofener Jugend schlüpft gerne in Dirndl und Lederhose

Trachtenverein Dirndl statt Jeans, Gamsbart statt Baseball-Cap, Steirische statt Synthesizer: Altbacken? 'Auf keinen Fall', sagt Magdalena Hauber. Die Stiefenhofenerin steht voll dazu, was sie macht. 'Es macht Spaß. Es gefällt mir. Ich bin gerne dabei.'

Die 16-Jährige ist nur eine von mehr als 30 Kindern und Jugendlichen, die beim Trachtenverein Stiefenhofen das Platteln lernen. Und dabei, sagt sie, geht es um mehr als schwingende Röcke und Handflächen, die auf Schuhsohlen treffen. Deswegen freut sie sich auf das kommende Wochenende. Dann feiert die Kinder- und Jugendgruppe ihr 25-jähriges Bestehen und richtet den diesjährigen Gaujugendtag aus.

Warum es den Jugendlichen im Trachtenverein so gut gefällt und was beim Gaujugendtag alles geboten ist, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Westallgäuer Zeitung vom 10.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen