Benefizveranstaltung
VfL Denklingen organisiert Lauf für Florian

2Bilder

Bei traumhaftem Herbstwetter fand am Montag die Benefizaktion 'Laufen für Flori' des VfL Denklingen statt. Jogger, Nordic-Walker und Sportler kamen am Waldstadion zusammen, um Geld für die Typisierungsaktion für den 15-jährigen Florian Scheid aus Denklingen zu sammeln, der an Krebs erkrankt ist und auf eine Stammzellenspende angewiesen ist. <%IMG id='721626' title='VfL Denklingen organisiert Lauf für Florian'%>Der Erfolg war überwältigend. Vorsitzender Heiko Gast war ebenso begeistert von dem großen Andrang für die gute Sache, wie auch Andreas und Heidi Braunegger, die Initiatoren der Aktion 'Flori will leben'. 1000 gelaufene Kilometer waren ein Ziel, da Maschinenbau Schuster aus Denklingen im Vorfeld zugesagt hatte, eine großzügige Summe zu spenden, falls dies erreicht würde.

Denn für die am 23. Oktober in Denklingen stattfindende Typisierungsaktion, bei der ein geeigneter Stammzellenspender für Florian gefunden werden soll, wird auch Geld benötigt. Die Analyse jeder Blutspende kostet 50 Euro. Bereits eine halbe Stunde nach Startbeginn waren schon 200 Menschen auf den Weg. Florians Mutter Claudia Scheid gab ihre Gedanken preis. 'Ich bin überwältigt von der Hilfsbereitschaft aller Denklinger.
<%TBR from='inject' id=''%>

<%IMG id='721627' title='VfL Denklingen organisiert Lauf für Florian'%>Flori wäre so gerne mit hierhergekommen, doch er hat hohes Fieber und sein Papa ist gerade wieder mit ihm unterwegs ins Krankenhaus', erzählte sie. Auch Florians Geschwister Sebastian und Magdalena waren beim Benefizlauf dabei. Bei der Anmeldung standen die Menschen Schlange.

Centa und Christine Sporer, Verena Schlecht, Gabi Assner und Nicole Tauber notierten die Namen der Teilnehmer und die Kilometer, die sie zurückgelegt hatten. Für jeden Kilometer geben die Läufer mindestens einen Euro in die Spendenboxen. Als die letzten Läufer loszogen, war klar, dass mindestens 650 Menschen am Start waren und für die Typisierungsaktion etwa 7000 Euro eingegangen sind.

<%TBR from='inject' id=''%>

Infoabend Am heutigen Mittwoch, 5. Oktober, um 20 Uhr findet im Gasthaus Hirsch in Denklingen ein Vortrag über das Thema Stammzellenspende statt. Zum Infoabend kommen auch einige Personen, die bereits mit einer Stammzellenspende als Lebensretter aktiv waren und informieren über den Ablauf einer Stammzellenspende.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen