Venturetec Mechatronics baut für zehn Millionen Euro im Kaufbeurer Gewerbepark

Das Kaufbeurer Unternehmen Venturetec Mechatronics lässt einen neuen Firmensitz im Gewerbepark bauen. Geschäftsführer Stephan Neubauer, Oberbürgermeister Stefan Bosse, Bauherrin Claudia Descovich und Peter Leo Dobler vom ausführenden Bauunternehmen Dobler (von links) gaben den Startschuss für den Baubeginn.
  • Das Kaufbeurer Unternehmen Venturetec Mechatronics lässt einen neuen Firmensitz im Gewerbepark bauen. Geschäftsführer Stephan Neubauer, Oberbürgermeister Stefan Bosse, Bauherrin Claudia Descovich und Peter Leo Dobler vom ausführenden Bauunternehmen Dobler (von links) gaben den Startschuss für den Baubeginn.
  • Foto: Mathias Wild
  • hochgeladen von Camilla Schulz

60 Unternehmen mit 3.300 Mitarbeitern in 20 Ländern. Das ist die österreichische Berndorf AG. Unter ihrem Dach findet sich auch die Venturetec Mechatronics GmbH, für die nun zehn Millionen Euro in einen maßgeschneiderten Firmensitz im Gewerbepark investiert werden. Beim symbolischen ersten Spatenstich am Donnerstag nannte Bauherrin Claudia Descovich das Kaufbeurer Unternehmen den wichtigsten Partner der Berndorf AG im Bereich Mechatronik.

Auf 15.000 Quadratmetern in der Johann-Georg-Weinhart-Straße soll der Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von Schleifringen und Drehübertragern (Rotating Systems) sowie mechatronische Komponenten und Systeme eine neue Heimat finden. Nach der Verlagerung vom ehemaligen Gewerbeareal in der Füssener Straße vor zwei Jahren befinden sich die Standorte heute auf dem Momm-Areal, in Märzisried und in der Neugablonzer Glasstraße.

Welche Strategie das Unternehmen für die Zukunft hat, erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 02.08.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Alexander Vucko aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019