Fußballplatz
Unbekannter buddelt Löcher auf Fußballplatz in Maierhöfen

Auf dem Fußballplatz in Maierhöfen (Kreis Lindau) haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag mehrere 50 Zentimeter große und bis zu 30 Zentimeter tiefe Löcher gegraben. Wie die Polizei gestern mitteilte, verwendeten der oder die Täter dafür vermutlich einen Spaten.

Der Platz wird erst nach einer entsprechenden Reparatur wieder bespielbar sein. Der Schaden liegt bei rund 300 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon (08381) 92010.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen