Atalkröte
Unbekannte stehlen zwei Schildkröten in Röthenbach

Aus einem Gartengehege in der Lindauer Straße in Röthenbach sind am Freitag zwischen 12 und 13 Uhr zwei Schildkröten verschwunden.

Die Besitzerin ist laut Polizei der Meinung, dass die beiden Tiere nicht von alleine auf Wanderschaft gegangen sind, sondern von einem bislang Unbekannten gestohlen worden sein müssen.

Bei den Tieren handelt es sich um sogenannte Breitrandschildkröten im Wert von etwa 700 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Lindenberg unter (0 83 81) 9 20 10.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen