Innenstadt
Tipps für den Kaufbeurer Handel in turbulenten Zeiten

Der Einzelhandel in Kaufbeuren erlebt gerade turbulente Zeiten. In der guten Stube stehen zahlreiche Veränderungen an. Zudem wird die Fußgängerzone komplett saniert und ist derzeit eine große Baustelle.

Am Rande der Altstadt entstehen zwei große Einkaufszentren. Dennoch sieht Stadtmarketing-Chef Ulf Jäkel alles andere als schwarz. Er beschwört die Händler, mehr auf Gemeinsamkeit zu setzen.

Welche Tipps er noch parat hat, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 11.04.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen