Prominenz im Allgäu
Til Schweiger dreht Film in Kaufbeurer Innenstadt

Til Schweiger bei den Dreharbeiten zu "Die Rettung der uns bekannten Welt" in Kaufbeuren.
31Bilder
  • Til Schweiger bei den Dreharbeiten zu "Die Rettung der uns bekannten Welt" in Kaufbeuren.
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Prominenz in der Kaiser-Max-Straße: Am Dienstag hat Til Schweiger und sein Kamera-Team Szenen für die neue Drama-Komödie "Die Rettung der uns bekannten Welt" in der Kaufbeurer Innenstadt gedreht.

Für die Filmaufnahmen wurde das leerstehende Gebäude an der Ecke der Kaiser-Max-Straße zum Juwelier "Dahlmann" ausgestattet. Rund um den Drehort tummelten sich einige Passanten und beobachteten gespannt das Geschehen.

Thema des Films: Psychische Erkrankungen

Der Film handelt von dem bipolaren Paul, der nach einem Suizidversuch in eine Therapie-Einrichtung kommt. Dort trifft er Toni, mit der er den schönsten Tag seines Lebens verbringt. Doch bereits am nächsten Tag wird deutlich: Psychische Erkrankungen nehmen keine Rücksicht auf das persönliche Glück. 

Til Schweiger übernimmt in der Drama-Komödie die Regie und steht auch als Schauspieler vor der Kamera. Auch seine Töchter Lilli (22) und Emma (17) wirken als Schauspielerinnen mit.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen