Schule
Tanja Kocicz (25) und Elena Stuhlmiller (26) starten in Neugablonz in den Berufsalltag als Lehrerinnen

Die Schultüten sind prall mit Süßigkeiten und Krimskrams gefüllt. Die Ranzen sind auch gepackt. Seit Tagen warten zahlreiche ABC-Schützen sehnsüchtig darauf, dass die Schule losgeht und sie endlich Lesen, Schreiben und Rechnen lernen. <%IMG id='1607417' title='Lehrerinnen zum Schulanfang'%>

Am Dienstag ist der große Tag für sie gekommen. Ein besonderer Moment ist das aber nicht nur für die Erstklässler. Auch Tanja Kocicz (25) und Elena Stuhlmiller (26) haben ihren ersten Schultag – als Lehrerinnen an der Gustav-Leutelt-Schule in Neugablonz.

Schultüten haben sie zwar nicht bekommen. Auf den neuen Lebensabschnitt freuen sich die beiden Kaufbeurerinnen trotzdem. 'Endlich kann man das Gelernte anwenden. Und natürlich auch sein eigenes Geld verdienen', sagt Stuhlmiller und lacht.

Sechs Jahre Grundschul-Lehramtsstudium in Augsburg liegen hinter ihr. Kocicz hat sich dort auf Mittelschulen spezialisiert. An der Leutelt-Schule sind die beiden jetzt für die nächsten zwei Jahre Referendare. 'Wir sind noch keine fertigen Lehrer, sondern müssen in der Praxis noch viel lernen', erklärt Stuhlmiller.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen