Ernährung
Stöttwanger nahm innerhalb von zwei Jahren rund 100 Kilo ab

Noch vor zwei Jahren brachte Christian Endres 254 Kilogramm auf die Waage, litt an Fettleibigkeit. Heute sind es nur noch 158 Kilogramm, geschafft hat er diese radikale Gewichtsabnahme mithilfe einer Magenverkleinerung.

Der gebürtige Nürnberger hatte von jeher immer etwas zu viel auf den Rippen. Zu gut schmeckte Mutters Küche. Dann aber kam der Tag, der Endres zum Umdenken bewegte.

Damals lebte er gerade für knapp drei Jahre in Amerika, an besagtem Tag wollte er sich mit seiner Schwester zum Mittagessen treffen. Da stellte sie ihm über das Telefon die Frage, die den Anstoß für sein weiteres Leben gab: 'Willst du deine Neffen eigentlich auch aufwachsen sehen?'

Den ausführlichen Bericht zur Geschichte von Christian Endres und einem Infokasten zu den verschiedenen Formen der Magenveränderungen Sie in der Allgäuer Zeitung vom 25.04.2013 (Seite 19).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen