Umrüstung
Stöttwanger Gemeinderat setzt auf LED-Straßenbeleuchtung

Der Stöttwanger Gemeinderat möchte Energie sparen: Helfen soll dabei ein Vertrag mit den Lechwerken (LEW) über neue Leuchtmitteltausch LED-Technik in der örtlichen Straßenbeleuchtung.

Bürgermeister Christian Schlegel stellte dem Rat einen Achtjahresvertrag der LEW vor, in dem der Stromanbieter der Gemeinde anbietet, für einen jährlichen Festbetrag von etwa 6.000 Euro während der Vertragslaufzeit nahezu alle Straßenlampen bei dem fälligen Leuchtmitteltausch auf LED umzurüsten.

Der Elektromeister Franz Mair, Mitglied des Gemeinderats, erläuterte die Details der anfallenden Arbeiten und ermittelte etwa 1.500 Euro Einsparung für die etwa 260 Gemeindelampen gegenüber Einzelbeauftragungen. Er stellte heraus, dass am Vertragsende durch die sparsameren Leuchten jährlich 23.000 Kilowattstunden elektrischer Arbeit eingespart würden, was einer Reduzierung von 35 Prozent entspricht.

Dadurch verbessere sich auch die CO2-Bilanz um 13.000 Kilogramm jährlich, so Mair. Nach dessen Ausführung stimmte der Gemeinderat einhellig für den angebotenen Vertrag

Worüber der Gemeinderat noch beraten hat, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 28.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen