Umzug
Stiefenhofener feiern erfolgreiches Bezirksmusikfest

46Bilder

Drei Tage lang haben die Stiefenhofener am Skilift in Hopfen das 55. Bezirksmusikfest gefeiert. Drei Tage lang 'ein voller Erfolg', sagt Vorsitzender Markus Rasch: 'Alles verlief harmonisch, alle waren begeistert.'

Dass die Musikanten bewusst auf eine kleine Feier, ein schlankes Programm gesetzt haben, tat dem Bezirksmusikfest keinen Abbruch. 'Im Gegenteil: Mich haben sehr viele Musikvorstände darauf angesprochen und das Fest gelobt', erzählt der Vorsitzende. Höhepunkt war am Sonntag der Gemeinschaftschor mit anschließendem Umzug.

51 Gruppen – Kapellen, Trachtler und prächtig geschmückte Festwagen – zogen durch Hopfen zum Festplatz am Skilift. Dem Publikum, das sich entlang der Umzugsstrecke aufgestellt oder es sich im Schatten von Bäumen auf den Wiesen gemütlich gemacht hat, bot sich ein Augen- und Ohrenschmaus.

Auch die vielen Vereine der Gemeinde zeigten sich: Die Reiter führten den Zug an, der 'Historische Verein Stiefenhofen' radelte die Strecke ab, bei den Schützenvereinen glänzten die Ketten der Schützenkönige, die Hornerclub bewies, dass die Schlitten auch im Sommer laufen und der Turnverein zeigte sportliche Einlagen. Nur die Stiefenhofener Musiker fehlten. Denn die hatten schließlich im Festzelt alle Hände voll zu tun.

Mehr über das erfolgreiche Bezirksmusikfest erfahren Sie in der Montagsausgabe des Westallgäuers vom 17.07.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen