Auszeichnung
Sportlerehrung in Kaufbeuren: Pfiffige Talente und robuste Kämpfer

Einmal mehr haben Kaufbeurens Athleten zuletzt mit beachtlichen Ergebnissen überzeugt. Die Stadt ehrte sie nun für ihre Leistungen im Rahmen einer großen Feier im Stadttheater.

Bei den Einzelsportlern überzeugten vor allem Taekwondoka Evelyn Buntusch (Nachwuchssportlerin des Jahres), Thaiboxer Omid Safdari (Sportler des Jahres) und Boxerin Regina Slobodyanikov (Sportlerin des Jahres).

Die Auszeichnung 'Mannschaft des Jahres' erhielt das erste Frauenteam der gemeinsamen Schwimmabteilung des TV Kaufbeuren und TV Neugablonz. Aber auch viele andere Athleten erhielten aus den Händen von Oberbürgermeister Stefan Bosse Urkunden für besondere Leistungen.

Mit welchen besonderen Leistungen die drei ausgezeichneten Athleten und die Schwimmer von TVK und TVN überzeugten sowie die Namen aller weiteren Geehrten lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 22.5.17.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020