Etat
Sitzung des Schulverbands Biessenhofen

Weil in Ruderatshofen der Schulbus bereits drei Mal mit großer Verspätung gekommen ist, seien einige der Kinder wieder nach Hause gegangen. Neben dem Haushalt war auch das Thema der Sitzung des Schulverbands Biessenhofen. Bürgermeister Johann Stich bat den Verbandsvorsitzenden Wolfgang Eurisch um Klärung der rechtlichen Seite und Information der Bürgermeister, wie lange Kinder zu warten hätten und ob beim Rückweg nach Hause oder beim Eigentransport auch die Unfallversicherung greift.

Denn während etliche Kinder zu Hause geblieben waren, hätten sich andere wiederum von den Eltern zur Schule fahren lassen.

Einstimmig beschloss die Verbandsversammlung den Haushaltsplan und die Haushaltssatzung für das Jahr 2012 samt Finanzplanung. Der Haushaltsplan schließt im Verwaltungshaushalt mit 415 700 und im Vermögenshaushalt mit 24 000 Euro ab.

Der durch sonstige Einnahmen nicht gedeckte Finanzbedarf wurde auf 278 000 Euro festgesetzt. Bei 171 Verbandsschülern beträgt damit die Verwaltungsumlage pro Schüler 1625,73 Euro.

Aus der Gemeinde Aitrang besuchen 40, aus Bidingen 33, aus Biessenhofen 66 und aus Ruderatshofen 32 Schüler die Verbandsschule. Zwei Gastschüler kommen aus Kaufbeuren, drei Schüler aus Marktoberdorf.

Schülertransport massiv teurer

Laut Kämmerin Angela Unger sind die Schülerbeförderungskosten in den vergangenen Jahren massiv gestiegen. Auch künftig sei mit weiteren Verteuerungen zu rechnen – auch durch die Fahrten nach Marktoberdorf im Rahmen der Schulspezialisierung als Mittelschule.

Im Vermögenshaushalt fällt dagegen keine Investitionsumlage an. Denn durch den Sollüberschuss aus dem vergangenen Jahr können die Kosten für den Erwerb eines Beamers, von Computern und Bildschirmen aufgefangen werden. Kreditaufnahmen zur Finanzierung für Investitionen und Investitionsfördermaßnahmen sind nicht vorgesehen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen