Handarbeit
Seit 30 Jahren fertigt Elli Gast (87) aus Kaufbeuren kunstvollen Weihnachtsschmuck an

'Sie betreten jetzt ein Weihnachtshaus', sagt Elli Gast, als sie ihre Haustür öffnet. Tatsächlich warten schon im Flur Engel, Sterne, Zapfen und Glöckchen an den Wänden, auf einem Tischchen und der Treppe. Doch das Wohnzimmer übertrifft alle Erwartungen.

Hier wird man von einem Meer Perlen, Steinchen und Pailletten überflutet, die den Christbaum der Kaufbeurerin zu einem funkelnden Prachtexemplar machen.

Noch beeindruckender als dieser Anblick ist: Alle 400 Schmuckstücke, die an dem Baum hängen, hat sie in den vergangenen 30 Jahren selbst entworfen und angefertigt – jedes Teil ist ein Unikat.

Warum Elli Gast einen ganz besonderen Draht zu den Engeln hat, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 23.12.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ